Übersicht
 

Auf dem Weg durch die Mitte des Lebens
Frauen und Epilepsie
Erfahrungen

Frauen in der Mitte des Lebens berichten über ihre Epilepsien [2004]
vergriffen [mehr]

Auf dem Weg durch die Mitte des Lebens
Frauen und Epilepsie
Weichenstellung (für Ärzte)

Frauen mit Epilepsie vor, in oder nach den Wechseljahren [2004]
vergriffen [mehr]

Ein kurzer Film über das Janz-Syndrom
Juvenile myoklonische Epilepsie
Gespräche mit Patienten

Prof. Dieter Janz, der Entdecker des Syndroms der "Juvenilen myoklonischen Epilepsie" u.a. im Gespräch mit ihren Patienten. [1998]
vergriffen [mehr]
über den Film
UMGEFALLEN, UND DANN...
- der Teenager mit Epilepsie in der Praxis

ist ein Film speziell für Ärzte. Der Fokus wird auf den Umgang des Arztes mit dem Jugendlichen gesetzt. Der Teenager mit Epilepsie fordert in besonderer Weise die ärztliche Kompetenz. Gefragt sind nicht nur epileptologische Expertise, sondern auch psychologisches Fingerspitzengefühl für das Beziehungsdreieck zwischen Arzt, Patient und Eltern. Kinderärzte und Neurologen werden dieser Herausforderung häufig nicht gerecht; und während der Kinderarzt gefährdet ist, “Erwachsenenthemen” zu vertagen bis es zu spät ist, neigt der “Erwachsenen-Neurologe” eher zur Überschätzung der Kompetenz und Autonomie des Jugendlichen.
Die exakte syndromatische Diagnose ist gerade bei Jugendlichen wegen der unterschiedlichen prognostischen Konsequenzen von größter Bedeutung. Bei der Pharmakotherapie sind die Anforderungen an eine nicht nur wirksame, sondern auch kognitiv, kosmetisch und hormonell verträgliche Medikation bei Jugendlichen besonders hoch. Nicht zuletzt, weil von der Akzeptanz der Behandlung letztlich die Compliance abhängt.
Der jugendliche Patient befindet sich nicht nur in einer empfindlichen Entwicklungsphase seiner Persönlichkeit, sondern auch in einer kritischen Ausbildungsphase. Jede unnötige Behinderung – durch die Epilepsie oder die Behandlung – kann deshalb langfristig fatale Folgen haben, die später oft nicht mehr gut zu machen sind.
Zusätzlich zur Ärzte-DVD gibt es auch eine Version für Jugendliche:
der Film "...bis zum Umfallen - jung sein mit Epilepsie" will jungen Menschen helfen, mit ihrer Epilepsie leichter und besser leben zu können. Er zeigt, wie andere Jugendliche mit ihrer Epilepsie leben und gibt praktische Tipps für Teenager mit der Erkrankung umzugehen.
 
weitere Informationen auf der Homepage zum Film: www.umfallen.info
Sie können diese DVD für 16,00 € (zzgl. Versandkosten) bestellen.